JUGENDFUSSBALL IM BEZIRK ALB  

TAG DES FUßBALLTALENTS

VR-TALENTIADE SICHTUNG

 

DFB-Stützpunkt Reutlingen:
Der Tag des Fußballtalents findet am 01.04.2017 in Kusterdingen statt (Einladung). <-- Turnierverbot für Jahrgang 2006

DFB-Stützpunkt Rottenburg:
Der Tag des Fußballtalents findet am 02.04.2017 in Tübingen statt (Einladung). <-- Turnierverbot für Jahrgang 2006
BILDER aus Tübingen
 

Der Tag des Fußballtalents findet am 09.04.2016 statt. <-- Turnierverbot für Jahrgang 2006


Fußball-Talente des Jahrgangs 2005 bei der VR-Talentiade-Sichtung in Tübingen und Kusterdingen entdeckt
Der Startschuss für eine flächendeckende Talentsichtung des älteren E-Junioren/innen-Jahrgangs im wfv erfolgte im Bezirk Alb am zurückliegenden Wochenende in Tübingen und Kusterdingen. Bei nasskaltem Wetter kamen 75 Spielerinnen und Spieler aus 27 Vereinen auf das Sportgelände des SSC Tübingen und 86 Kinder aus 20 Vereinen nahmen in Kusterdingen teil.
Die Stützpunkttrainer mussten schon genau hinschauen, um letztlich die Besten der Besten des Jahrgangs 2005 in einem 4 gegen 4-Tunier „herauszufiltern“. Auf zahlreichen Kleinspielfeldern gab es ein buntes Treiben zu bestaunen. Individuelle Klasse, aber auch Spielverständnis im Zusammenspiel mit Spielern anderer Vereine waren gefragt.
Neu ab diesem Jahr war, dass zusätzlich ein spezielles Augenmerk auf die spätgeborenen Kinder, also die Spieler/innen die im zweiten Halbjahr geboren wurden, gelegt wurde. Statistisch gesehen werden nämlich diese Kinder aufgrund Ihres aktuell meist geringeren körperlichen Entwicklungsstand, benachteiligt.
„Wer kommt für einen der begehrten Plätze am DFB-Stützpunkt in Betracht?“, war am Ende eine der meistgestellten Fragen. Die Auserwählten werden in den kommenden Tagen von den DFB-Stützpunkttrainern persönlich informiert. Darüber hinaus konnte jeder Teilnehmer selbst erkennen, welche fußballerischen Stärken und Schwächen er hat und wo er sich im Vergleich mit Gleichaltrigen noch verbessern kann.
Bei der Abschlussbesprechung und Verabschiedung erhielten alle Teilnehmer ein großes Lob für den gezeigten Einsatz sowie eine Urkunde und ein kleines Präsent der Volksbank Tübingen und Steinlach-Wiesaz-Härten überreicht.
Nach den Sommerferien erwarten die Stützpunkte Rottenburg und Reutlingen des Bezirks Alb somit Nachwuchs. Durch wöchentliches Training sollen diese dort weiter gefördert und gefordert werden, ehe vor Weihnachten der nächste Leistungscheck im Rahmen der „VR-Talentiade“ ansteht. (DoBi)

 
VR-Talentiade-Sichtung beim SSC Tübingen


VR-Talentiade-Sichtung in Kusterdingen

Der Tag des Fußballtalents findet am 25.07.2015 statt. <-- Turnierverbot für E-Jugend.


Stützpunkt Reutlingen:
Einladung und Anmeldung

Stützpunkt Rottenburg:
Einladung mit Onlineanmeldung

Der Tag des Fußballtalents findet am 26.07.2014 statt. <-- Turnierverbot für E-Jugend.
Auch am Sonntag den 27.07. besteht
Turnierverbot für den älteren E-Jugend-Jahrgang!

Informationen (PDF) und Anmeldung (PDF). Anmeldeschuss ist der 30.06.2014.

Bilder vom Tag des Talents in Ohmenhausen im Anhang.

Der Tag des Fußballtalents findet am 20.07.2013 statt.

Austragungsort: Ohmenhausen
     - vormittags die Vereine Rottenburg/Tübingen
     - nachmittags die Vereine Reutlingn/Münsingen

Informationsblatt und Anmeldung

Am 21. Juli 2012 fand für den Jahrgang 2001 die Talentsichtung statt.
Vormittags ca. 70 Jungkicker aus dem Kreis Tübingen / Rottenburg und Nachmittags auch ca. 70 Talente aus den Kreis Reutlingen / Münsingen trafen sich in Ohmenhausen um einen der 30 DFB-Stützpunktplätze zu ergattern.
Die DFB-Stützpunkttrainer mit dem Talentsichter Martin Vöhringer hatten die Qual der Wahl bei der Talentsuche.

Bilder im Anhang.

23.07.2011 - Tag des Fussballtalents (Jahrgang 2000 für DFB-Stützpunkt Reutlingen und Rottenburg)
Spielort: Ohmenhausen

Bilder im Anhang

Am 25.07.2009 fand auf dem Sportgelände des SSV Reutlingen der VR-Tag des Fußballtalents vom Württembergischen Fussballverband statt. Bei tollem Fußballwetter kamen 126 Teilnehmer des Jahrgangs 1998 die Ihr können vor ca. 200 Zuschauern unter Beweis stellen konnten. Steven Schanz als Talentsichter vom wfv hat diesen Tag mit 10 weiteren Stützpunkttrainern organisiert. Ein besonderer dank gilt dem SSV Reutlingen der den Platz zur Verfügung stellte und der Volks- und Raiffeisenbank Reutlingen die solche eine Veranstaltung ermöglichten.

Zum Tag des Fuballtalents hatte der wfv Bezirk Alb am Samstag den 19.07.2008 eingeladen.
Es trafen sich die besten Spieler und Spielerinnen des Jahrgangs 1997 um nochmals davon eine Auswahl von 20 talentierteste Spieler zu den DFB-Stützpunkten nach Rottenburg und Riederich einzuladen. Von den 100 sehr guten Spielern sind an diesem Tag nochmal 20 Spieler herausgeragt. Die Jugendsichter hatten viel zu tun um die richtige Auswahl zu treffen, vor vielen Zuschauern und idealem Fußballwetter machten es die Kids den Auswahltrainern schwer.
Dies ist keine endgültige Entscheidung, jeder der teilnehmenden Talente wird weiter beobachtet und bekommt evtl. die Chance an einem Auswahlspiel teilzunehmen.

Vorab als Anhang einige Fotos von dem Sichtungstag.

Seit April 2008